Skip to main content

Astrid Lindgren (Text von), Jutta Timm (Illustriert von), Senta Kapoun (Übersetzt von)

Ein Kalb fällt vom Himmel

Büchersterne. 2./3. Klasse

Ein poetisches Sternengeschenk von Astrid Lindgren

Es geschah am selben Tag: Der reiche Bäckhultbauer fuhr in die Stadt und Johann, der Sohn armer Leute, fand beim Schneeschaufeln ein Kalb im Schnee. Es war ein kleines, braunes Kalb auf vier wackligen Beinen und mit großen Augen, das da am Straßenrand lag und jämmerlich blökte. War es geradewegs aus dem Sternenhimmel gefallen, nur für Johann? Oder hatte der Bauer damit etwas zu schaffen? Die poetische Winter- und Weihnachtsgeschichte erschien zuerst unter dem Titel „Als der Bäckhultbauer in die Stadt fuhr“.

Winterlich, weihnachtlich, herzerwärmend: Der Klassiker von Astrid Lindgren jetzt mit einem neuen Covermotiv von Jutta Timm.

Lesen lernen mit „Büchersterne“ für die 2./3. Klasse:

  • Einfacher Satzbau
  • Fortgeschrittenes Textniveau
  • Mehr Text fördert Lesefähigkeit
  • Mit tollem Leserätsel
  • Bekannte Autoren und beliebte Charaktere, damit das Lesenlernen Spaß macht

  • lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • ISBN: 978-3-7891-0819-8
  • Erscheinungstermin: 25.09.2017
  • Umfang: 64 Seiten
  • Verlag: Oetinger

Weitere Titel der Reihe

gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
Text von
©Roine Karlsson

Astrid Lindgren

Astrid Lindgren (1907 - 2002) hat so unvergessliche Figuren wie Pippi Langstrumpf oder Michel aus Lönneberga geschaffen. Sie wurde u.a. mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet.

mehr lesen
mehr zur Person
Illustriert von
©privat

Jutta Timm

Jutta Timm, 1945 in Cuxhaven geboren, wuchs in Karlsruhe auf, wo sie auch ein Grafikstudium absolvierte. Sie arbeitete zunächst einige Jahre als Werbegrafikerin, bevor sie sich ab 1983 als freie Illustratorin in Hamburg etablierte. Ihre Darstellung von Kirsten Boies kleiner Fee, die einfach mal Nee! sagt, verzaubert seit mehr als zehn Jahren kleine und große Leser und wurde u.a. auch in der Kindersendung...

mehr lesen
mehr zur Person
Übersetzt von

Senta Kapoun

mehr lesen
mehr zur Person