Skip to main content

Die neugierige kleine Hexe, 9783837303872
Lieve Baeten (Autor), Ursula Illert (Interpret), Karla Marie Hübner (Interpret), Marianne Bernhardt (Interpret), Isabella Grothe (Interpret), Katja Brügger (Interpret), Marion Elskis (Interpret), Jens Fischer (Komponist), Angelika Kutsch (Übersetzer)

Die neugierige kleine Hexe

Hörspiel

Überraschungsbesuch im Hexenhaus
Mist! Lisbets Besen ist zerbrochen und sie muss in einem alten Haus notlanden. Wer hier wohl wohnt? Und ob jemand dabei ist, der ihren Besen reparieren kann?
Der Bilderbuchbestseller als besonders liebevolles Hörspiel mit viel Musik.

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • ISBN: 978-3-8373-0387-2
  • Erscheinungstermin: 15.02.2009
  • Ausstattung: 1x CD, Dauer: 30 min
  • Verlag: Oetinger Media

Weitere Titel der Reihe

Audio physisch, Hörspiel
Audio physisch, Hörspiel
Audio physisch, Hörspiel

Mehr zum Buch

Hörprobe

Autor
Copyright privat

Lieve Baeten

Lieve Baeten (1954 - 2001) wurde in Zonhoven/ Belgien geboren. Sie studierte an der Königlichen Kunstakademie in Antwerpen und arbeitete anschließend für Werbeagenturen und Zeitschriften. Als sie eines Tages die Kinderbuchmesse in Bologna besuchte, wusste sie: Das ist es, was ich machen will. Von da an illustrierte sie ausschließlich Kinderbücher und -zeitschriften. Ihre größten Erfolge fei...

mehr zur Person
Interpret

Ursula Illert

Ursula Illert, 1946 in der Nähe von Frankfurt am Main geboren, absolvierte von 1967 bis 1970 eine Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt. Stationen ihrer 16jährigen Theaterlaufbahn waren u.a. Pforzheim, Tübingen und Nürnberg. Seit 1987 arbeitet sie als freie Schauspielerin und Sprecherin bei Hörfunk und Fernsehen für Dokumentationen, Erzählunge...

mehr zur Person
Interpret
Copyright Oetinger-audio-Archiv

Karla Marie Hübner

Karla Marie, geboren 1997 in Hamburg, geht gern zur Schule und macht Musik. Später möchte sie einmal Forscherin werden.

mehr zur Person
Interpret
Copyright Rosa Frank

Marianne Bernhardt

Marianne Bernhardt, geboren 1947, erwarb das Bühnenreife-Diplom an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg bei Eduard Marks. Sie war als Schauspielerin in mehreren Ländern - u.a. als Musicaldarstellerin - tätig. 1971 bekam sie den Kritikerpreis in Buenos Aires als beste ausländische Schauspielerin. Seit 1981 bringt sie eigene musikalische Programme heraus. 1999 erhielt sie eine Profes...

mehr zur Person
Interpret
Copyright Oetinger audio-Archiv

Isabella Grothe

Isabella Grothe, geboren 1948 in Leer/Ostfriesland, absolvierte eine Schauspielausbildung am Schauspielstudio Hildburg Frese in Hamburg. Es folgten feste Theaterengagements in Osnabrück, Krefeld/Mönchengladbach und Kiel. Heute ist sie als freie Schauspielerin für Theater, Film und Fernsehen tätig und arbeitet außerdem als Synchron- und Hörbuchsprecherin.

mehr zur Person
Interpret
Copyright Alex Lipp

Katja Brügger

Katja Brügger, geboren 1959 in Hameln, spielte nach ihrer Schauspielausbildung an der Hamburger Hochschule für Musik und darstellende Kunst an verschiedenen Theatern in Hamburg, Recklinghausen, Hildesheim, Bremen und Köln. Auch im Fernsehen war sie in mehreren Fernsehspielen präsent. Sie arbeitet außerdem erfolgreich als Synchron- und Hörbuchsprecherin.

mehr zur Person
Interpret
Copyright Oetinger-audio-Archiv

Marion Elskis

Marion Elskis, geboren in Hamburg, absolvierte eine Schauspielausbildung und stand seither an nahezu allen Hamburger Theatern auf der Bühne. 1984 erhielt sie den Boy-Gobert-Preis als beste Nachwuchsschauspielerin für die "Irina" in den "Drei Schwestern". Auch im Fernsehen war sie in mehreren Rollen zu sehen (u. a. "Mit Leib und Seele", "Großstadtrevier", "Alphateam"). Seit 1998 ist sie Mitglied...

mehr zur Person
Komponist
Copyright Jens Fischer

Jens Fischer

Jens Fischer, geboren 1953 in Goslar, studierte klassische Musik an der Staatlichen Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Er stand mit Bands und Künstlern wie u.a. Inga Rumpf, Georgie Red und Falco auf der Bühne und komponiert seit 1990 erfolgreich Musik für Fernseh-Produktionen, Dokumentarfilme und Hörspiele.

mehr zur Person
Übersetzer
Foto: Jutta Radel

Angelika Kutsch

Angelika Kutsch wurde 1941 geboren, war viele Jahre Lektorin im Verlag Friedrich Oetinger und arbeitet heute als freie Übersetzerin überwiegend aus dem Schwedischen. Angelika Kutsch hat mit ihren einfühlsamen Übersetzungen erheblich zum Erfolg der schwedischen Kinder- und Jugendliteratur in Deutschland beigetragen. Allein 150 von Angelika Kutsch übersetzte Titel sind zur Zeit lieferbar, darun...

mehr zur Person