Skip to main content

Die Medlevinger, 9783789131554
Kirsten Boie (Autor), Volker Fredrich (Illustrator), Joachim Knappe (Illustrator)

Die Medlevinger

Fantastisch und abenteuerlich! Ein Schmöker um geheimnisvolle Kräfte und ein fast vergessenes Volk
Johannes traut seinen Augen kaum, als er im Hinterhof plötzlich zwei Kinder entdeckt, die so klein sind, dass sie ihm nur bis zu den Knien reichen. Nis und Moa sind Medlevinger - Kinder aus jenem Volk, das vor 500 Jahren in ein Land unter der Erde gezogen ist und den Kontakt zu den Menschen abgebrochen hat. Sie sind nach oben gekommen, um Antak, den Hüter der Geschichte, und Nis' Vater Vedur zu suchen. Und Johannes wird in ein unglaubliches Abenteuer hineingezogen, in dem es um Gold, Entführung und eine verschwundene Fibel geht. Bald weiß Johannes nicht mehr, wem er noch vertrauen kann …

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahren
  • ISBN: 978-3-7891-3155-4
  • Erscheinungstermin: 01.02.2004
  • Seiten: 432
  • Verlag: Verlag Friedrich Oetinger
Autor
©Indra Ohlemütz

Kirsten Boie

Kirsten Boie ist eine der renommiertesten, erfolgreichsten und vielseitigsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautorinnen. Sie wurde 1950 in Hamburg geboren, studierte dort Germanistik und Anglistik. Zwei Semester besuchte sie, gefördert durch ein Auslandsstipendium der Hamburger Universität, die Universität Southampton/Großbritannien. Nach dem ersten Staatsexamen in den Fächern Deutsch und En...

mehr zur Person
Illustrator
Copyright: privat

Volker Fredrich

Volker Fredrich, geboren 1966 in Mühldorf am Inn in Bayern, studierte Illustration an der Fachhochschule Hamburg. Er arbeitet als freier Illustrator für Kinderbuch- und Schulbuchverlage. 1994 war er einer der Mitbegründer des Hamburger "atelier 9". Volker Fredrich lebt mit seiner Familie in Hamburg.

mehr zur Person
Illustrator
Copyright: Kai Luetkens

Joachim Knappe

Joachim Knappe, 1962 in Hamburg geboren, studierte an der Fachhochschule für Gestaltung Hamburg und ist heute als freier Illustrator von Kinder- und Jugendbüchern, aber auch für Werbung und Zeitschriften, tätig. Für seine Arbeit im Bereich Jugendsachbuch wurde er für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

mehr zur Person