Skip to main content

Barbara Rose (Autor), Naeko Ishida (Illustrator)

Die Feenschule

Ein Fest für die Wunschfeen

Ab sofort versüßen die kleinen Feen das Lesenlernen.

Zu Beginn eines jeden Schuljahres wird an der Feenschule das magische Wunschpostfest ausgerichtet: Rosalie, Nikki und all die anderen Erstklässler werden mit ihrer künftigen Aufgabe, dem Leeren des Feenbriefkastens vertraut gemacht. Dabei lernen sie, herauszufinden, welche die echten Herzensangelegenheiten unter den vielen Kinderwünschen im Postkasten sind.

Die VorLesestarter von Oetinger sind speziell für Vorschulkinder gemacht. Tolle Geschichten namhafter Autoren motivieren zum Lesenlernen. Die Bücher mit vielen Bildern, Spielen und Leserätseln basieren auf dem Konzept des dialogischen Vorlesens und fördern so vor allem das Textverständnis.

„Die Feenschule“ mit einer frechen Protagonistin und in charmanter Ausstattung macht bereits Vorschulkindern Lust aufs Lesenlernen. Für dialogisches Vorlesen mit vielen Fragen, Rätseln und Spielen!

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 5 Jahren
  • ISBN: 978-3-7891-1088-7
  • Erscheinungstermin: 15.04.2019
  • Seiten: 64
  • Abbildungen: 30
  • Ausstattung: 30 Abbildungen, 30 farbig
  • Verlag: Verlag Friedrich Oetinger

Weitere Titel der Reihe

Adventskalender
gebundenes Buch
gebundenes Buch
Erinnerungsalbum
gebundenes Buch
Band 1, gebundenes Buch
Band 1, E-Book epub
Band 2, gebundenes Buch
Band 2, E-Book epub
Band 3, gebundenes Buch
Band 3, E-Book epub
Band 4, E-Book epub
Band 4, gebundenes Buch
Band 5, gebundenes Buch
Band 5, E-Book epub
Band 6, gebundenes Buch
Band 6, E-Book epub
Autor

Barbara Rose

Barbara Rose, geboren 1965, ist Kinder- und Jugendbuchautorin und Journalistin. Über zehn Jahre lang hat sie sich Geschichten fürs Fernsehen ausgedacht und Sendungen für Kinder und Jugendliche im Radio moderiert. Inzwischen arbeitet sie als freie Autorin und kann das tun, was ihr am meisten Spaß macht: Bücher schreiben und daraus vorlesen. Sie wohnt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in der Nähe...

mehr zur Person
Illustrator

Naeko Ishida

mehr zur Person