Skip to main content

Barbara Rose (Autor), Naeko Ishida (Illustrator)

Die Feenschule

Das Geheimnis der Flattermaus

Neues aus der Feenschule: Oh nein! Ausgerechnet am ersten Schultag mit dem neuen Lehrer verschläft Rosalie! Und zu allem Überfluss verschreckt sie auch noch dessen schüchterne Flattermaus Lola, als sie viel zu spät ins Klassenzimmer poltert. Die kleinen Feen suchen fieberhaft nach der verschwundenen Maus, können sie aber einfach nicht finden. Da erzählt ihnen der Lehrer von Lolas Geheimnis. Werden Rosalie und ihre Freundinnen die kleine Flattermaus nun finden? Zauberhaftes, winterliches Leseglück mit Fee Rosalie.

Mit der kleinen Fee Rosalie, ihren Freundinnen aus der Blütenwaldschule und den Lesestartern von Oetinger lernen Mädchen und Jungs im Altern von fünf bis zehn Jahren, wie zauberhaft einfach das Lesen ist. Mit vielen Bildern, Leserätseln und Lesespielen.

  • nicht lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 7 Jahren
  • ISBN: 978-3-7891-0983-6
  • Erscheinungstermin: 21.09.2020
  • Seiten: 64
  • Abbildungen: 30
  • Ausstattung: 30 Abbildungen, 30 farbig
  • Verlag: Verlag Friedrich Oetinger

Weitere Titel der Reihe

gebundenes Buch
Erinnerungsalbum
gebundenes Buch
gebundenes Buch
Band 1, E-Book epub
Band 1, gebundenes Buch
Band 2, E-Book epub
Band 2, gebundenes Buch
Band 2, gebundenes Buch
Band 3, gebundenes Buch
Band 3, E-Book epub
Band 4, gebundenes Buch
Band 4, E-Book epub
Band 5, E-Book
Band 5, gebundenes Buch
Band 6, gebundenes Buch
Band 6, E-Book epub
Autor

Barbara Rose

Barbara Rose, geboren 1965, ist Kinder- und Jugendbuchautorin und Journalistin. Über zehn Jahre lang hat sie sich Geschichten fürs Fernsehen ausgedacht und Sendungen für Kinder und Jugendliche im Radio moderiert. Inzwischen arbeitet sie als freie Autorin und kann das tun, was ihr am meisten Spaß macht: Bücher schreiben und daraus vorlesen. Sie wohnt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in der Nähe...

mehr zur Person
Illustrator

Naeko Ishida

mehr zur Person