Skip to main content

Chris Burkard (Autor), David McClellan (Illustrator)

Der Junge und die Erde

Auf der Suche nach dem Ort des Glücks

„Der Junge und die Erde“ ist eine fantastische Erzählung über die Suche nach dem Glück. Geleitet durch die Erde wandert der kleine Junge durch die schönsten Landschaften unseres Planeten. Doch kann er das Glück finden?

Die Erde führt den kleinen Jungen durch die schönsten Naturräume. Nacheinander kommen sie ans Meer, an die Klippen, in einen Wald, in eine Wüste und in die Berge. Doch nirgendwo kann der Junge das Glück finden. Erst am Ende seiner Reise stellt er fest, dass das Glück nicht an einen bestimmten Ort gebunden, sondern überall um ihn herum zu finden ist.

Das spektakuläre Kinderbuchdebüt des amerikanischen Fotografen und Autors Chris Burkard, dem auf Instagram mehr als 3,5 Millionen Menschen folgen. Atemberaubend und wunderschön.

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • ISBN: 978-3-96846-017-8
  • Erscheinungstermin: 21.09.2020
  • Seiten: 48
  • Abbildungen: 24
  • Ausstattung: 24 Abbildungen
  • Verlag: Migo Verlag

Buchtrailer "Der Junge und die Erde"

 

Autor

Chris Burkard

Chris Burkard ist ein amerikanischer Fotograf, Entdecker, Influencer und Autor. Er ist vor allem bekannt durch seine (fotografischen) Arbeiten zu den Themen Outdoor, Reisen, Abenteuer, Surfen und Natur. „Der Junge und die Erde“ (im englischen Original „The Boy Who Spoke to the Earth“) ist sein erstes Kinderbuch.

mehr zur Person
Illustrator

David McClellan

David McClellan ist ein amerikanischer Illustrator und Künstler. Zu seinen Auftraggebern zählen unter anderem WB Games und die Disney Interactive Studios.

mehr zur Person