Skip to main content

Astrid Lindgren (Text), Santiago Ziesmer (Stimme), Regine Mahler (Stimme), Uwe Paulsen (Stimme), Rolf Becker (Stimme), Katharina von Bock (Stimme), Volker Lechtenbrink (Stimme), Anna-Liese Kornitzky (Übersetzung), Karl Kurt Peters (Übersetzung) | weitere

Astrid Lindgren. Die schönsten Abenteuer

Hörspiel

Gehen direkt ins Herz und bleiben dort: Klassiker von Astrid Lindgren.

Manche Geschichten begleiten uns von der Kindheit an durchs Leben. Mit ihrer Kraft und besonderen Wärme schenken Die Brüder Löwenherz, Ronja Räubertochter und Mio mein Mio auch den heutigen Kindern Mut, Vertrauen und Trost.

In dieser Hörspiel-Box finden sich drei der wundervollsten Lindgren-Abenteuer.

  • lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 7 Jahren
  • ISBN: 978-3-8373-1106-8
  • Erscheinungstermin: 21.01.2019
  • Ausstattung: 6 CD, Dauer: 314 min
  • Verlag: Oetinger Media
Text
Foto: Roine Karlsson

Astrid Lindgren

Astrid Lindgren (1907 - 2002), in Südschweden geboren und aufgewachsen, hat so unvergessliche Figuren wie Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, Ronja Räubertochter und viele andere mehr geschaffen. Die "wunderbarste Kinderbuchautorin aller Zeiten" (DIE ZEIT) wurde u.a. mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels und dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet.

mehr zur Person
Stimme

Santiago Ziesmer

Santiago Ziesmer ist seit seiner Jugend als Hörbuch- und Synchronsprecher tätig. Er lieh seine markante Stimme zahlreichen Zeichentrickfiguren (Spongebob) und Schauspielern.

mehr zur Person
Stimme

Regine Mahler

Regine Mahler wirkte bereits in den 70er Jahren als junge Sprecherin bei zahlreichen Kinderhörbuchproduktionen, insbesondere unter der Regie von Kurt Vethake, mit. Heute führt sie selbst Regie und war an der Realisation mehrerer Hörspiele für den RRB beteiligt. Mehrmal sprach sie auch Hörbücher unter dem Pseudonym Kathrin Rietenbach.

mehr zur Person
Stimme

Uwe Paulsen

Uwe Paulsen, geboren 1944, synchronisierte schon als Kind in den 1950er Jahren seine ersten Rollen und ist bis heute ein vielbeschäftigter Synchronsprecher. Seine wohl bekannteste Synchronrolle ist Martin Shaw in der TV-Krimiserie "Die Profis". Bislang kommt er auf über 450 Synchronrollen. Uwe Paulsen ist der Sohn des UFA-Stars Harald Paulsen. Er gehörte zum Ensemble der Berliner Stachelschweine....

mehr zur Person
Stimme
Copyright Gerd Graw

Rolf Becker

Rolf Becker, geboren 1935 in Leipzig, studierte Schauspiel an der Otto-Falkenberg-Schule in München.1957 debütierte er an den Münchner Kammerspielen. Er war festes Ensemblemitglied an Theatern in Darmstadt, Ulm und Bremen. Heute arbeitet er überwiegend an Hamburger Theaterbühnen. Seit den 1960er Jahren gehört Rolf Becker auch zu den festen Schauspielgrößen im Fernsehen. Neben der Schauspielerei...

mehr zur Person
Stimme

Katharina von Bock

Katharina von Bock, geboren 1968 in Köln, studierte Schauspiel an der staatlichen Schauspiel- und Musikhochschule in Hamburg. Für Theaterproduktionen stand sie vor allem am Schauspielhaus Zürich auf der Bühne. Sie übernahm diverse Rollen in erfolgreichen Schweizer Film- und Fernsehproduktionen. Neben der Schauspielerei arbeitet Katharina von Bock als Sprecherin beim Rundfunk und als Dozentin an...

mehr zur Person
Stimme

Volker Lechtenbrink

Volker Lechtenbrink, geboren 1944 in Cranz/Ostpreußen, spielte bereits als 15-Jähriger in dem Film "Die Brücke" (1959, Regie Bernhard Wicki) mit. Nach der Schule besuchte er die Schauspielschule in Hamburg und war danach bei verschiedenen Theatern engagiert. Am Hamburger Ernst-Deutsch-Theater war er auch als Regisseur tätig. Seit August 2004 ist er Intendant dieses Theaters.Den größten Bekanntheitsgrad...

mehr zur Person
Übersetzung

Anna-Liese Kornitzky

mehr zur Person
Übersetzung

Karl Kurt Peters

mehr zur Person