Skip to main content

Als ich ein kleiner Junge war, 9783837301328
Erich Kästner (Autor), Martin Held (Interpret), Stephan Chrzescinski (Interpret), Horst Lemke (Illustrator), Manfred Steffen (Interpret)

Als ich ein kleiner Junge war

"In diesem Buch will ich Kindern einiges aus meiner Kindheit erzählen. Nur einiges, nicht alles. Sonst würde es eines der dicken Bücher, die ich nicht mag, schwer wie ein Ziegelstein, und mein Schreibtisch ist schließlich keine Ziegelei."

Erich Kästner hält, was er verspricht: Er erzählt von alltäglichen, lustigen, aber auch nachdenklich stimmenden Erlebnissen aus seiner Zeit als Großstadtjunge. Am Ende weiß der Leser eine Menge mehr über den kleinen Erich, seine Eltern und seine Vorfahren. Und über seine Heimatstadt Dresden. Ein Stück Zeitgeschichte wird lebendig.

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 7 Jahren
  • ISBN: 978-3-8373-0132-8
  • Erscheinungstermin: 01.02.2006
  • Verlag: Oetinger Media

Mehr zum Buch

Hörprobe

Autor
Copyright Dressler Verlag

Erich Kästner

Erich Kästner (1899 - 1974) wurde in Dresden geboren. Nach Militärdienst und dem Ende des Ersten Weltkrieges studierte er Geschichte, Philosophie, Germanistik und Theaterwissenschaft und promovierte. Er arbeitete als freier Journalist und Theaterkritiker für verschiedene Zeitungen und Magazine, u.a. für die berühmte "Weltbühne". 1928 veröffentlichte er sein erstes Buch, die zeitkritische Ge...

mehr zur Person
Interpret

Martin Held

Martin Held, geboren 1908 in Berlin-Wedding, ging nach einer Lehre als Feinmechaniker zum Theater, u.a. nach Darmstadt und Frankfurt am Main. Hier machte er 1947 bei der deutschen Erstaufführung von Carl Zuckmayers "Des Teufels General" als General Harras auf sich aufmerksam. Schließlich holte ihn Boleslaw Barlog an die Staatlichen Schauspielbühnen nach Berlin. Dort übernahm er Rollen des Char...

mehr zur Person
Interpret

Stephan Chrzescinski

Stephan Chrzescinski, geboren 1963, startete seine Laufbahn als Sprecher bereits im Kindesalter und wirkte in mehr als 200 Hörbuchproduktionen mit. Heute arbeitet er freiberuflich als Werbetexter und Produzent.

mehr zur Person
Illustrator
©privat

Horst Lemke

Horst Lemke (1922 – 1985), wurde in Berlin geboren. Kurz vor dem Abitur musste er die Schule wegen einer Goebbels-Karikatur verlassen. Dennoch konnte er von 1939 bis 1941 an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste in Berlin bei dem Grafiker Gerhard Ulrich studieren. Danach holten ihn erneut die politischen Verhältnisse ein und er wurde Soldat. Nach dem Krieg arbeitete er in Heidelberg...

mehr zur Person
Interpret
Copyright Andreas Laible

Manfred Steffen

Manfred Steffen, geboren 1916 in Hamburg, gehörte viele Jahre dem Ensemble des Thalia Theaters in Hamburg an und ist einer der erfolgreichsten deutschen Hörspiel- und Synchronsprecher, ausgezeichnet u.a. mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik. Steffen hat nahezu alle Bücher von Astrid Lindgren auf Tonträger gelesen und ist damit zu DER Stimme der Autorin im deutschsprachigen Raum gewo...

mehr zur Person