Skip to main content

Tanya Stewner (Autor), Simone Hennig (Autor), Laura Maire (Gelesen von), Guido Frommelt (Komponist) | weitere

Alea Aquarius. Ein Lied für die Gilfen

Ungekürzte Lesung

IMMER MEE(H)R ALEA.

Die Alpha Cru schreibt ein Lied für die Wasserwelt! Alea möchte damit den Gilfen eine Freude machen, denn ohne Musik ist das magische Meervolk furchtbar traurig. Doch wie soll die Cru das Lied zur Gilfen-Stadt unter dem Meeresgrund bringen? Ob die Lauscher-Schnecke La-Uschi eine Idee hat?

Mit Band 2 der Alea-Abenteuer „Ein Lied für die Gilfen“ für Kinder ab 5 Jahren erleben auch schon die kleinen Fans den Unterwasserzauber mit der Alpha Cru als ungekürzte Lesung mit Musik besonders atmosphärisch.

  • lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 5 Jahren
  • ISBN: 978-3-8373-1096-2
  • Erscheinungstermin: 15.04.2019
  • Ausstattung: 1 CD, Dauer: 38 min
  • Verlag: Oetinger Media

Weitere Titel der Reihe

Non-Book
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
E-Book epub
E-Book epub
gebundenes Buch
E-Book
E-Book epub
Audio-CD, Ungekürzte Lesung
Audio-CD, Ungekürzte Lesung
E-Book epub
Notizbuch
Audio-CD, Ungekürzte Lesung
Audio-CD, Lieder
Band 1, Audio-CD, Autorisierte Lesefassung
Band 1, gebundenes Buch
Band 1, E-Book epub
Band 2, E-Book epub
Autor
©Joerg Schwalfenberg

Tanya Stewner

Tanya Stewner, zunächst Übersetzerin und Lektorin, widmet sich inzwischen ganz dem Schreiben. Ihre Kinderbuchserien, v.a. Alea Aquarius, sind sowohl in Deutschland als auch international große Erfolge.

mehr zur Person
Autor
©Anne von Öhsen

Simone Hennig

Simone Hennig lektoriert schon seit vielen Jahren Kinderbücher. Doch sie liebt nicht nur die Lektoratsarbeit, sondern schreibt auch leidenschaftlich gern selbst Geschichten. Die erste heißt "Die Magie der Nixen". Beides tut sie im schönen Hamburg, wo sie mit ihrer Frau und ihrem Kind lebt.

mehr zur Person
Gelesen von
Copyright Christian Hartmann

Laura Maire

Laura Maire ist bekannt als Schauspielerin, Synchron- und Hörbuchsprecherin. 2011 und 2014 wurde sie als "Beste Interpretin" mit dem Deutschen Hörbuchpreis, 2017 mit dem BEO ausgezeichnet.

mehr zur Person
Komponist

Guido Frommelt

mehr zur Person