Skip to main content

Ab ins Bett, kleiner Bär, 9783837308815
Nina Petri (Interpret), Anne Moll (Interpret), Robert Missler (Interpret), Jens Wawrczeck (Interpret), Wolf Frass (Interpret), Kay Poppe (Komponist)

Ab ins Bett, kleiner Bär

und andere Gute-Nacht-Geschichten - Ungekürzte Lesung

Das Laub fällt von den Bäumen, und abends wird es schon so kalt, dass der kleine Bär richtig zittert. Da weiß Mama Bär: Es ist Zeit zum Winterschlaf. Aber vorher will der kleine Bär noch allen Freunden im Wald gute Nacht wünschen: der netten Füchsin, der fiesen Eule, dem fleißigen Eichhörnchen und dem alten grauen Wolf. Doch als er sich endlich in der Bärenhöhle zusammenrollt, fallen ihm schon die Augen zu. Die Bärenmama muss ihm nur noch versprechen, dass sie bei ihm bleibt. Dann schläft der kleine Bär tief und fest.

Mit den Geschichten:
•\x09Ab ins Bett, kleiner Bär von Britta Teckentrup
•\x09Nachts, wenn alle schlafen von Kazuo Iwamura und Rose Pflock
•\x09Lämmchen will jetzt schlafen gehen von Carol Roth
•\x09Winnie will woanders schlafen von Carol Roth
•\x09Die kleine Eule, die nicht immer so lange aufbleiben wollte von Amy Krouse Rosenthal

Vorgelesen von Monty Arnold, Robert Missler, Wolf Frass, Nina Petri und Jens Wawrczeck und untermalt mit vielen Geräuschen und Musik

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • ISBN: 978-3-8373-0881-5
  • Erscheinungstermin: 17.07.2015
  • Ausstattung: 1x CD, Dauer: 26 min 26:15 min
  • Verlag: Oetinger Media

Weitere Titel der Reihe

Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Szenische Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Titel für Internet - Schule Oetinger Media
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung
Audio physisch, Ungekürzte Lesung

Mehr zum Buch

Hörprobe

Interpret
Copyright Heike Göttert

Nina Petri

Nina Petri, 1963 in Hamburg geboren, absolvierte nach dem Abitur eine Ausbildung an der Westfälischen Schauspielschule in Bochum. Seitdem ist sie sowohl in Fernseh- und Kinoproduktionen (u.a. „Lola rennt", „Tatort") als auch an verschiedenen Hamburger Theatern zu sehen. Darüber hinaus hat sie eine Vielzahl von Hörbüchern eingelesen und in Hörspielen mitgewirkt. Ausgezeichnet wurde sie ber...

mehr zur Person
Interpret
Interpret
Copyright Thomas Ruddies

Robert Missler

Robert Missler, geboren 1960 in Berlin, studierte Grafik und Schauspiel und ist Musiker, Kabarettist, Schauspieler und viel beschäftigter Synchron- und Hörspielsprecher. Er spricht u.a. den Grobi aus der Sesamstraße – und den Olchi-Papa und den Olchi-Opa.

mehr zur Person
Interpret
©Uwe Tölle

Jens Wawrczeck

Jens Wawrczeck, geboren 1963 in Nyköbing/Dänemark, sprach schon als Kind in vielen Hörspielen mit, u.a. als Peter Shaw in der erfolgreichen Hörspielserie "Die drei ???" und als der kleine Krümel in Astrid Lindgrens "Die Brüder Löwenherz". Seitdem hatte er unzählige Rollen in den unterschiedlichsten Hörspiel-Produktionen, spielte an verschiedenen Theatern, wirkte als Synchronsprecher in vi...

mehr zur Person
Interpret
©privat

Wolf Frass

Wolf Frass, geboren 1948 in Wien, erlernte das Schauspielhandwerk an der Folkwang Hochschule in Essen. Er hat sich vor allem durch sein Engagement am Ernst-Deutsch-Theater in Hamburg sowie sein Mitwirken in mehreren TV-Produktionen, wie z.B. "Großstadtrevier" und "Tatort", einen Namen gemacht. Darüber hinaus arbeitet er als Synchronsprecher; seine markante Stimme ist aber auch in zahlreichen Hö...

mehr zur Person
Komponist