Skip to main content

Home

Unsere Spitzentitel

Die Tierpolizei

Neue Kinderbuch-Reihe von Anna Böhm

Erlebe mit der Katzenbärin Flopson und ihren Freunden von der Tierpolizei spannende Abenteuer und löse knifflige Polizei-Fälle. In jedem Band gibt es neben der Geschichte einen kleinen Zeichenkurs, in dem dir gezeigt wird, wie man die einzelnen Tiere zeichnet.

Für alle Mädchen und Jungen ab 8 Jahren, die lustige und spannende Tiergeschichten lieben.

Hier geht es zur Tierpolizei

Killing November

Der spannende Jugendbuch-Thriller von Adriana Mather

Novembers heile Welt in Connecticut wird von einem Moment auf den nächsten auf den Kopf gestellt, als sie von ihrem Vater ohne Vorwarnung auf die Academy Absconditi geschickt wird. Ein geheimnisvolles Internat, von dem keiner weiß, wo genau es sich befindet, und das scheinbar von einem Geheimbund namens Strategia regiert wird. Die wichtigste Regel: Keinerlei Information über die Familie darf preisgegeben werden. Als einer ihrer Mitschüler ermordet wird, fällt der Verdacht auf November…

Sogwirkung garantiert! Weitere Infos

Der kleine Räuber Rapido

Band 3 - Der schlimme Zahn

Oh je, der Räuberhauptmann hat Zahnschmerzen! Damit steht die neue Räuberaufgabe fest, der schlimme Zahn muss aus der Klappe von Hauptmann Rigoros gezogen werden. Ob es dem kleinen Räuber wohl gelingt, diese schwierige Aufgabe zu lösen und sich damit die nächste Räuberwurst zu sichern?

Ideal für Leseanfänger durch ein großzügiges Schriftbild, mit einem liebenswerten Helden und viel Humor von Nina Weger.

Zum Vorlesen und erstem Selberlesen.

Jetzt den neuen Band entdecken

Neuerscheinungen

Band 5, gebundenes Buch
E-Book epub
Stickerbuch
gebundenes Buch
Stickerbuch
Band 2, E-Book epub
Notizbuch
Audio-CD, Ungekürzte Lesung
Band 5, Broschur
Bilderbuch
E-Book epub
Band 1, gebundenes Buch
gebundenes Buch
Band 2, gebundenes Buch
E-Book epub
gebundenes Buch
E-Book epub
Band 1, gebundenes Buch
Band 1, Audio-CD, Autorisierte Lesefassung
E-Book epub fixed layout

Neuigkeiten

07. Dezember 2020

"Verraten" von Grit Poppe unter den 7 besten Büchern im Dezember

Einmal im Monat werden die besten sieben Bücher für junge Leser ermittelt. Darunter für den Monat Dezember 2020 auch "Verraten" von Grit Poppe - erschienen im Dressler-Verlagsprogramm.

Alle empfohlenen sieben Bücher können Sie online hier einsehen. Die Sendung zur Vorstellung der Titel auf Deutschlandfunk am 5. Dezember 2020 können Sie dort ebenfalls nachhören.

Die Liste Die besten 7 Bücher für junge Leser wird seit Oktober 1994 jeden Monat im Auftrag von Deutschlandfunk und Focus von einer Jury zusammengestellt. Die Liste enthält Literatur für Kinder und Jugendliche aus den Bereichen Belletristik, Lyrik, Sachbuch und Bilderbuch. In der Sendung „Büchermarkt“ im Deutschlandfunk stellt Ute Wegmann die Bestenliste monatlich vor. Primär richtet sich die Sendung an Erwachsene und gibt eine Inhaltsangabe sowie Analyse der Bücher. Das Buch mit der meisten Zustimmung wird ausführlich dargestellt und von einer Person der Jury kommentiert, die sich für dieses Buch entschieden hat.

02. Dezember 2020

TV-Produktion "Paule und das Krippenspiel"

Die Krippenspiel-Episode aus „Paule ist ein Glücksgriff“ von Kirsten Boie wird zurzeit verfilmt. TV-Premiere des Kurzfilms ist am 24. Dezember 2020 um 15:45 Uhr im KiKA. Bereits ab 22. Dezember ist „Paule und das Krippenspiel“ auf kika.de und im KiKA-Player abrufbar.

Das Krippenspiel der besonderen Art wurde in den letzten Tagen in Potsdam und Umgebung gedreht. Jella Haase konnte für die Rolle der Lehrerin Frau Rübsam gewonnen werden. Die Kinderdarsteller*innen Sanusi Bah und Anna Wittowsky spielen die beiden Hauptrollen Paule und Sarah. Tyron Ricketts (u.a. „Winnetous Sohn“, ZDF/KiKA) spielt den Vater von Paule, Arndt Schwering-Sohnrey den Pfarrer. Gedreht wurde an einer Potsdamer Grundschule und auf einem Pferdehof in Stücken bei Potsdam.

Jella Haase in der KIKA-Pressemitteilung: „Die Message, dass Weihnachten für alle ist und auch divers zu betrachten ist, fand ich gut, schön, wichtig und richtig.“

Foto: Bei den Dreharbeiten zu „Paule und das Krippenspiel“ (v.r.n.l.): Karola Hattop (Regie), Jella Haase (Frau Rübsam), Sanusi Bah (Paule), Tyron Ricketts (Paules Vater)
© KiKA/MDR/Conny Klein/TELLUX film/CROSS MEDIA

Kirsten Boie freut sich über die prominente Besetzung: „Für die meisten von uns ist sie die Chantal aus ‚Fack ju Göhte‘. Zu sehen, dass aus einer Chantal eine Lehrerin werden kann, ist doch eine sehr ermutigende Erfahrung.“

„Das erklärte Ziel aller Beteiligten ist, einerseits eine sehr berührende Geschichte mit einem diversen Cast zu erzählen, andererseits in filmischer Form ein Krippenspiel mit den klassischen Elementen zu präsentieren, das auch die wesentliche Botschaft der Weihnachtsgeschichte transportiert“, so Dr. Matthias Huff, Leiter der Redaktion Nonfiktion bei KiKA.

Zum Inhalt: Bald steht Weihnachten vor der Tür und Frau Rübsam (Jella Haase) möchte mit ihrer Schulklasse das traditionelle Krippenspiel aufführen. Die Kinder sind sich schnell einig, dass der Schwarze Paule (Sanusi Bah) den ebenso Schwarzen Kaspar, einen der Heiligen drei Könige, spielen soll. Doch das sieht Paule ganz anders. Er will den Engel spielen, der die frohe Botschaft verkündet. Doch in dieser Rolle sieht sich schon die blonde Sarah (Anna Wittowsky), die meint, dass ihre Mutter nur dann zur Aufführung frei bekommt, wenn sie eine wichtige Figur spielt. Als Paule davon erfährt, sorgt er heimlich dafür, dass Sarahs Mutter kommen kann. Zu allem Überfluss kommt es in der Schule zu einem Wasserschaden in der Aula, so dass sich die Kinder auch noch einen anderen Ort für die Aufführung suchen müssen.

27. November 2020

Digitaler Adventskalender der Verlagsgruppe Oetinger: Mit Lesungen von Cornelia Funke, Kirsten Boie und vielen anderen

Dieses Jahr werden wir die Vorweihnachtszeit anders verbringen als sonst. Alle Weihnachtsfeiern, Krippenspiele und Weihnachtsmärkte sind abgesagt. Was aber bleibt, ist die Sehnsucht nach guten Geschichten, die uns miteinander verbinden. Deshalb startet am 1. Dezember auf den Social-Media-Kanälen der Verlagsgruppe Oetinger ein digitaler Adventskalender. Jeden Abend wird eine weihnachtliche Lesung gepostet und damit ein Weihnachtsbuch der Verlagsgruppe präsentiert. Neben vielen Klassikern gibt es auch Neues zu entdecken. Unter den Vorleser*innen sind Cornelia Funke, Kirsten Boie, Tanya Stewner, Sabine Ludwig, Erhard Dietl und viele andere.
 
Julia Bielenberg, verlegerische Geschäftsführerin der Verlagsgruppe Oetinger: „Wir freuen uns sehr, dass so viele unserer Kreativen bereit sind, bei unserem Adventskalender mitzumachen. Mit unseren abendlichen Lesungen bringen wir weihnachtliche Atmosphäre und Gemütlichkeit zu all unseren Leser*innen nach Hause und hoffen, dass diese Aktion vielen Familien eine besondere Freude macht.“


Link zu Instagram

Link zu Facebook

Unsere Bestseller

Wandkalender
Taschenbuch
Non-Book
Band 1, gebundenes Buch
Band 6, gebundenes Buch
Audio-CD, Hörspiel
Postkarten
Pappbilderbuch mit Klappen mit Schiebern
Audio-CD, Ungekürzte Lesung
Broschur
Band 10, gebundenes Buch
gebundenes Buch
Bilderbuch
Broschur
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
Non-Book
Bilderbuch
Band 1, gebundenes Buch

Instagram

Preisgekrönte Titel

Deutscher Jugendliteraturpreis, Kategorie "Neue Talente"

Rieke Patwardhan - Forschungsgruppe Erbsensuppe

Gelesen von Boris Aljinovic, für Kinder ab 8 Jahren.

Auditorix Hörbuchsiegel 2020

Katalina Brause - Die Bartfrau

Gelesen von Katharina Thalbach, für Kinder ab 8 Jahren.

White Raven 2020

Martin Baltscheit - Lang lebe König Frosch!

Die White Ravens prämieren auf internationaleer Ebene herausragende Werke der Kinder- und Jugendliteratur.

Ein Buch über Populismus, Lügenherrschaft und Manipulation, witzig verpackt für Kinder ab 6 Jahren.