Verlagsgruppe Oetinger

Taschenbuch - Lost places

240 Seiten · broschiert
13.4 x 20.3 cm
Für Jugendliche und Erwachsene
EUR 12,99 · EUA 13,40 uvp: SFR 18,90
ISBN-13: 978-3-8415-0248-3
EAN: 9783841502483
Erscheinungstermin: November 2013

Buch in den Einkaufswagen

Leseprobe

Über Johannes Groschupf
Über David B. Hauptmann

Cover zum Download
Auszeichnungen

zurück

Johannes Groschupf

Taschenbuch - Lost places



Text von Johannes Groschupf
Einbandgestaltung von David B. Hauptmann

Verfallene Gebäude und verlassene Plätze - ein Roman mit Sog!

Die Jugendlichen Chris, Moe, Kaya, Steven und Lennart sind Urban Explorers: Im nächtlichen Berlin erkunden sie stillgelegte Fabriken, leer stehende Häuser und verfallene Krankenhäuser. Doch was als aufregendes Abenteuer beginnt, wird bald ein riskantes Unterfangen. Denn die verlassenen Gebäude bergen nicht nur Charme, sondern auch Schrecken. Als die Freunde in einem halb verfallenen Haus eine Leiche entdecken, vermuten sie, dass die Motorradgang Bandidos dahintersteckt. Und dann wird es plötzlich so richtig gefährlich ...

Atemraubend. Unheimlich. Fesselnd. Tauchen Sie ein in die verborgenen Lost Places!







Auch als E-Book erhältlich

Auszeichnungen

2/2014 | Nominiert für den Hansjörg-Martin-Preis