Verlagsgruppe Oetinger

Details zu: Lisa-Marie Dickreiter
Lisa-Marie Dickreiter
 Copyright Frederik Walker

Dickreiter, Lisa-Marie



Lisa-Marie Dickreiter, geboren 1978, studierte an der Filmakademie Baden-Württemberg mit dem Schwerpunkt Drehbuch. 2010 erschien ihr erster Roman „Vom Atmen unter Wasser", in dem sie auf beeindruckende Weise Trauerarbeit in Prosa übersetzt. "Ein außerordentliches, beglückendes Debüt", schreibt dazu die ZEIT. Der Roman wurde mit dem Thaddäus-Troll-Preis ausgezeichnet und von SWR/arte u.a. mit Andrea Sawatzki unter der Regie von Winfried Oelsner verfilmt. Gemeinsam mit Winfried Oelsner schreibt Lisa-Marie Dickreiter auch die spannende Kinderbuch-Reihe um MAX UND DIE WILDE SIEBEN.

Auszeichnungen

1/2017 | LesePeter (AJuM - AG Jugendliteratur und Medien der GEW)
3/2016 | Paderborner Hase
6/2015 | Goldener Bücherpirat (Lübecker Bücherpiraten)
2/2015 | Nominiert für den Hansjörg-Martin-Preis
11/2014 | KiRaKa Buch- & Spieletipps (WDR 5)

Titelauswahl

Weitere Informationen zu Max und die Wilde Sieben. Die Drachenbande (4 CD)Weitere Informationen zu Max und die wilde SiebenWeitere Informationen zu Max und die Wilde SiebenWeitere Informationen zu Max und die wilde Sieben. Die Geister OmaWeitere Informationen zu Max und die Wilde Sieben. Die DrachenbandeWeitere Informationen zu Max und die Wilde Sieben. Das schwarze Ass (3 CD)Weitere Informationen zu Max und die Wilde Sieben. Die Geister-OmaWeitere Informationen zu Max und die wilde Sieben

Alle Titel von Lisa-Marie Dickreiter