Verlagsgruppe Oetinger

Die schönsten Pappbilderbücher von Oetinger

Bücher für die Allerkleinsten. Mit Liebe für Kinder gemacht.

Babys brauchen Bücher: 30 Minuten, die du täglich zusammen mit deinem Baby Bücher ansehen, sorgen dafür, dass es früh und mit großem Vergnügen sprechen lernt – ein Vorsprung in der Sprachentwicklung, der ein Leben lang bleibt.

Freu dich auf kunterbunte Pappbilderbücher von Oetinger.

Tipps Pappbilderbuch

Tipps und Ideen für junge Eltern

Unser Ratgeber mit Tipps, Beispielen und vielen Informationen Rund um das Bücher anschauen mit Kleinkindern!

Ratgeber als PDF herunterladen (1,54 MB)

Unser Tipp: Lichtbücher

Umblättern wird zum Erlebnis

Sound- und Fühlbücher, Puzzlebücher und auch diese beiden Lichtbücher von Oetinger fördern die Interaktion beim Bücheranschauen.

Wenn´s blinkt, dann stimmt´s! Mein Lichtbuch Bauernhof
Wenn´s blinkt, dann stimmt´s! Mein Lichtbuch Zuhause

Pappbilderbücher

Woher kommen schöne Träume?

Die Zeit vor dem Einschlafen wird gern mit dem gemeinsamen Anschauen von Büchern verbracht.

Wenn sich der Tag seinem Ende zuneigt und auch zu Hause alles ein bisschen ruhiger zugeht, machen es sich Eltern mit ihren Kindern gemütlich.

Unser Buch-Tipp zum Einschlafen:
Gute Nacht, kleiner Bär! Machst du das Licht an?

Umfrage

Deine Meinung ist uns wichtig!

Hast du Anregungen, Wünsche oder auch Kritik, die du uns mitteilen möchtest?

Sehr gern!

Nimm einfach an unserer Online-Umfrage teil und gewinne mit etwas Glück ein kunterbunt gefülltes Paket mit Pappbilderbüchern.

Hier geht's zur Umfrage

Streichle mich, dann wiehere ich!

12 Seiten · Pappe
19.5 x 19.5 cm
ab 18 Monaten
EUR 12,99 · EUA 13,40
ISBN-13: 978-3-7891-0836-5
EAN: 9783789108365
Erscheinungstermin: Juli 2017

Buch in den Einkaufswagen

Über Susan Niessen
Über Kerstin M. Schuld

Cover zum Download

zurück

Susan Niessen / Kerstin M. Schuld

Streichle mich, dann wiehere ich!



Text von Susan Niessen
Mit farbigen Bildern von Kerstin M. Schuld

Wer hören will, muss fühlen! Im Streichelzoo gibt es viele Tiere zu sehen und auch zu hören. Es wird gewiehert, gequakt, gemeckert und geblökt! Auf jeder Doppelseite lernen die Kleinen ein Tier genauer kennen. Wird ein Tier gestreichelt, reagiert es mit einem entsprechenden, täuschend echten Laut.

Streicheln, hören, staunen: Fühlbuch mit tollen Soundeffekten.