Verlagsgruppe Oetinger

Details zu: Peer Martin

Martin, Peer



Peer Anders Martin wurde 1968 in Hannover geboren. Nach einem Studium der Sozialpädagogik arbeitete er mehrere Jahre mit Jugendlichen in Berlin, Brandenburg und Vorpommern, zuletzt auf der Insel Rügen. Diese Erfahrungen und die Gespräche mit einem syrischen Freund brachten ihn schließlich dazu, seinen ersten Roman niederzuschreiben, der auf vielen langen Spaziergängen an den Stränden der Ostseeküste entstand, wo er die Geschichte zuerst der geduldigen Hündin Lola erzählte. Inzwischen lebt er mit seiner Frau, drei Kindern und Lola in Quebec.



Auszeichnungen

12/2016 | Wermelskirchener Kinder- und Jugendliteraturpreis
10/2016 | Deutscher Jugendliteraturpreis
3/2016 | Favorit der Leipziger Jugend-Literatur-Jury
12/2015 | Eselsohr-Jugendbuchpreis der Stadtbücherei Nettetal
11/2015 | Buch des Monats - Empfehlungsliste (Akademie f. Ki-/Jugendliteratur)
9/2015 | Friedolin (Stiftung Weltethos)
6/2015 | Grandios (BÜCHER-Magazin)

Titelauswahl

Weitere Informationen zu Sommer unter schwarzen FlügelnWeitere Informationen zu GrenzlandtageWeitere Informationen zu Winter so weitWeitere Informationen zu Was kann einer schon tun?Weitere Informationen zu Was kann einer schon tun?Weitere Informationen zu Sommer unter schwarzen FlügelnWeitere Informationen zu Grenzlandtage