Verlagsgruppe Oetinger

1. Kieler Lesesprotte an Katja Frixe verliehen!
23.April 2018

„Der zauberhafte Wunschbuchladen“ von Katja Frixe wurde am vergangenen Samstag mit der „1. Kieler Lesesprotte“ ausgezeichnet. Der Dressler-Kinderbuchtitel hat sich aus rund 85 Konkurrenztiteln durchgesetzt.

Die „Kieler Lesesprotte“ ist ein von einer Kinderjury (110 Kinder) ermittelter Kinderbuchpreis, der erstmals als Beitrag zur Förderung des Lesens und zur Belebung des Kieler Kulturlebens ausgeschrieben wurde. Die Schirmherrschaft dafür hat der Kieler Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer übernommen.

Die Preisverleihung erfolgte im Rahmen des 5. Kieler Bücherei-Tages am Samstag, 21. April im Sophienhof, einem zentral gelegenen Einkaufszentrum in Kiel. Frau Frixe hat mit Freuden den Preis entgegen genommen.

Der 5. Kieler Bücherei-Tag wurde vom Büchereiverein Suchsdorf e. V., vom Förderverein Stadtteilbücherei Neumühlen-Dietrichsdorf e. V., von der Kieler Kinderbücherei e. V. „KiKiBü“ sowie von MENTOR-Kiel – Die Leselernhelfer veranstaltet. Neben einem großen Bücherflohmarkt gab es eine Lesebühne für Kinder, auf der Autoren und Mentoren eigene Geschichten oder Passagen aus ihren Lieblingsbüchern vorlasen. Auch Katja Frixe las vor gebannten Kinderaugen- und Ohren vor und gab danach Autogramme.

In der gleich nebenan liegenden Buchhandlung Hugendubel wurden alle 20 nominierten Buchtitel der „Kieler Lesesprotte“ präsentiert und zum Verkauf angeboten.